Challengetag 006 | 23.07.

Der gestrige Tag war eigtl. gut und doof.

Gut, weil ich mich kopfmäßig gut fühlte und weil mein neues Notebook gekommen ist (YAY) und doof, weil ich den ganzen Tag Rückenschmerzen hatte und ich echt müde war weil ich die Nacht davor nur knapp drei Stunden geschlafen habe.

Der Tag ist sonst sehr ereignislos verlaufen. Kaffee, Pfeife, Terrassien … das Übliche. Kind bekochen verlief problemlos.

Abends ist es mir dann noch sehr schwer geworden. Voll Bock auf Essen gehabt. Aber jetzt nicht Hunger sondern eher Kopfbilder. Ich bin dann lieber zu Bett gegangen und konnte glücklicherweise auch schlafen. Somit Tag 006 gemeistert.

Schon komisch, wenn ich wie die letzten Monate essenmäßig so extrem entgleise, dann fliegen die Tage nur so vorbei. Und jetzt, die sechs Tage kommen mir vor wie ein Monat *schnief* Durchkämpfen!

Mehr habe ich heute nicht zu vermelden. Also allen einen angenehmen Freitag und ein tolles Wochenende. Und ich werde nun mal das neue Notebook einrichten.

Tag 007 möge kommen!

4 Antworten

  1. Avatar Annika sagt:

    Hej Kaptain, da bin ich – gekommen, um zu bleiben, zu lesen und mitzufiebern. Go for it! Umarmung, Annika

  2. Avatar Christina sagt:

    Oah, die Tage kenne ich auch, an denen ich abends lieber ins Bett gehe, bevor ich vorm Kühli campe.
    Gut gemeistert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

.